Archiv für den Monat: August 2016

„Kein Schnellschuss am St. Stephan-Platz“

„Kein Schnellschuß am St. Stephans – Platz“

unter diesem Motte meldeten sich die Parteivorsitzende Prof. Dr. Angelika Nake und der Fraktionsvorsitzende der Griesheimer FDP, Holger Wegstein, zu Wort. Nachdem eine Veranstaltung der Greisheimer SPD, die als Lokaltermin stattfand, für einige Verwirrung unter den Bürgerinnen und Bürgern  gesorgt hatte.

„Wir als FDP“ fährt der Fraktionsvorsitzende fort „sind daran interessiert in unserer prosperierenden Stadt weiterhin auf die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum zu setzen.“  Frau Prof. Dr. Angelika Nake ergänzt „Dabei ist es uns wichtig dass die Interessen der Anwohner gewahrt werden.“ Außerdem sei es der Partei wichtig den, in dem alten Gebäude untergebrachten Vereinen eine adäquate alternative Lagerfläche bereitzustellen.

In einer Stadt wie Griesheim, in der die Zeichen auf Wachstum stehen, sei es essentiell  das Stadtbild zu verbessern und Wohnraum zu schaffen, ohne dabei die Flächen weiter zu verdichten.

„Die zahlreichen Briefe der Anwohner des St. Stephans – Platzes, und der daraus hervorgehende Konsens, ist der Leitfaden für de Griesheimer FDP im Parlament, bei den Verhandlungen in den verantwortlichen Ausschüssen.“ Ergänzt Holger Wegstein.

„Wir freuen uns, dass in unserer Stadt nun eine Kultur des Dialoges erwacht“ fügt er abschließend hinzu.